Systems Engineer (m/w/d)

  • BrakeForceOne GmbH
  • Vollzeit
scheme image

Es ist Zeit, den richtigen Weg in die Zukunft einzuschlagen. BrakeForceOne – TURNING IDEAS INTO REALITY. Die Geschichte der BFO begann 2010 mit der Idee für einen Bremskraftverstärker und der Entwicklung einer Fahrradbremse. Heute sind wir eine 100-prozentige Tochter der ZF Friedrichshafen AG. Mit einem starken, weltweit führenden Technologiekonzern hinter uns, sind wir etablierter Entwicklungspartner im Bereich Micro Mobility. BFO entwickelt innovative Mikromobilitätskonzepte und bringt Ansätze aus der Automobilindustrie in den Fahrradsektor. Von der Konstruktion über Hardware- und Softwareentwicklungen bis hin zu Prototypenbau liefern wir alles aus einer Hand. BFO bietet in einem wachsenden Fahrzeugsegment ein teamorientiertes, dynamisches Umfeld mit spannenden Aufgaben und Themen. Mit flachen Hierarchien und kurzen Wegen an unserem Standort in Tübingen arbeiten wir gemeinsam an den Innovationen von morgen.

Deine Aufgaben

  • Erstellen und Ableiten von Anforderungen auf System- und Komponentenebene für komplexe Systeme im Embedded Systems Umfeld
  • Erstellung von Systemarchitekturen, Durchführung von Systemanalysen und Modellierung in SysML
  • Herunterbrechen der Anforderungen auf die Domänen Mechanik, Elektronik und Software
  • Abstimmen der Anforderungen mit den Stakeholdern sowie den Kollegen aus den anderen Fachbereichen (bspw. Safety, Entwicklung und Testing) und Zulieferern
  • Durchführen von Reviews und Sicherstellen der Traceability auf Anforderungsseite
  • Erfassen und Nachverfolgen von Anforderungs-Änderungen während des Projekts
  • Dokumenten- und Versionsmanagement sowie der Austausch von Spezifikationen mit Projektpartnern

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik, Systems Engineering oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten komplexe Sachverhalte schnell zu verstehen, herunterzubrechen und adressatengerecht aufzubereiten
  • Erfahrung im Umgang mit Tools für Requirements-Engineering (z.B. Doors, Integrity oder Codebeamer)
  • Erfahrung im Requirements-Engineering in interdisziplinären Projekten (Mechanik, Elektronik, Software) von Vorteil
  • Erfahrung in der Erstellung oder Mitarbeit bei FMEAs von Vorteil
  • Idealerweise Erfahrung mit Funktionaler Sicherheit nach ISO 26262 sowie Reifegradmodellen (z.B. A-SPICE)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit

Arbeitsbeginn: ab sofort
Arbeitsort: BrakeForceOne GmbH, Tübingen
Ansprechpartner HR: Julia Dörrer
Telefon: +49 7071 5391113